Upper Mustang – Fototrekking Nepal 2015

Im Herbst 2015 hatte ich die Aufgabe und das Vergnügen mit einer kleinen Teilnehmergruppe in das faszinierende ehemalige Königreich Mustang zu wandern.
Es war für uns sehr beruhigend zu erleben, dass die Menschen in Mustang vom großen Erdbeben im Januar 2015 kaum betroffen wurden. Einige Klöster wurden leicht beschädigt, der große Königspalast in Tsarang ist vorläufig unbewohnbar. Ganz schlimm hat es die Menschen im Osten Nepals getroffen.

Die Landschaft Upper Mustangs ist atemberaubend ob seiner Schönheit und Weite, seiner Menschen und ihrer Kultur. Die Landschaft ist geprägt von Erosionen- diese bilden ungesehene Formen und Strukturen.
Das ideale Ziel für eine Fotoreise, ein Fototrekking.
Dank meiner Fotogruppe für das Mitreisen!

Und Dank an meine Partner in Nepal für die perfekte Organisation: Lal Man Trekking
Wer kein europäisches Reisebüro benötigt und sich direkt in Nepal ein Trekking organisieren lassen möchte, einfach hier anfragen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.