Nepal 2009 – die große Annapurna-Runde

Die Reise 2008 war so eindrucksvoll, dass ich, kaum zu Hause, schon wieder am Planen einer neuen Reise war. Diesmal ohne Farben, Stifte und Papier; ausschließlich Fotografie sollte mich auf dieser Reise beschäftigen. Die Nikon D300 ist verkauft und stattdessen die D700 dabei. Die gleiche Auflösung, dafür ein größerer Sensor und damit entscheidend lichtempfindlicher. Die Objektive: Wieder das Nikon 70-300 VR und das Nikon 24-70mm 2.8.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.