Fototrekking zum Annapurna Basecamp

Welcher Fotograf kennt das Problem nicht mit dem Fotografieren in der Wandergruppe mit lauter Nicht-Fotografen. Sehr schnell kommen die ersten Konflikte hoch die einem die Freude und Lust am Fotografieren verleiden können.
So ist der erste Gedanke zu einer reinen Fotoreise für ambitionierte Fotografen entstanden. Eingebettet in ein Fotoseminar zu den Themen Reisefotografie, Reportage, Landschafts- und Naturfotografie usw.

Im Oktober 2015 geht es wieder los: wieder nach Nepal, diesmal in das alte Königreich von Upper Mustang. Infos dazu direkt bei mir.

 

 

Fototrekking

Fototrekking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.